YOGA

Wir beginnen meist mit Sukshma Yoga zum Aufwärmen, praktizieren dann Pranayama – Atemübungen unterschiedlicher Art und schließen mit Asanas, körperlichen Übungen ab.

 

Diese Übungen stärken nicht nur den Körper, verbessern Kraft und Flexibilität, sie machen auch Blockaden und Schwächen bewusst. Durch bewusste Aufmerksamkeit in diese Regionen können wir unsere Blockaden und Schwäche umwandeln.

Führt man die Asanas achtsam unter Ansage der Lehrerin aus, so nehmen sie fast meditativen Charakter an. Sie werden immer im Wechsel von Strecken und Beugen, Anspannung und Entspannung geübt. Auch Leichtigkeit und Freude sind wichtig.

Insgesamt ein wohltuender Abend, ein Beitrag für die eigene gute Gesundheit und Lebensfreude.

Partner im Netzwerk für Qi Gong und Tai Chi Chuan

Bezuschussung der Kurskosten für Qi Gong & Tai Chi Chuan durch ALLE gesetzlichen Krankenkassen. Übernahme der Kurskosten zu 100% für AOK-Plus Mitglieder.

Telefon:

01637334580

 

E-Mail:

mail@tao-qi-chemnitz.de

 

Adresse:

TAO Qi Chemnitz - Zentrum für fernöstliche Heil- und Bewegungskunst

 

Marcus Wendt

Matthesstraße 60

09113 Chemnitz


 


 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt