"Zen Qi Gong“ von Bodhidharma - dem Mitbegründer des (Chan)Zen Buddhismus. 

100% Kostenübernahme für AOK-Plus Mitglieder. Bis zu 80% Kostenerstattung aller anderen Krankenkassen.

Unterrichtet wird das 1400 Jahre alte Zen- „Bronzeglocken Qi Gong“ von Bodhidharma - dem Mitbegründer des (Chan)Zen Buddhismus. 

Bodhidharma  war ein Indischer Mönch, zählt als inoffizieller Nachfolger von Buddha Shakyamuni und unterrichtete die Mönche im Shaolin-Kloster in der Provinz Henan, dass heute noch aktiv ist. Er hat die chinesischen Kampfkünste, insbesondere das Shaolin Kung Fu mitentwickelt. Bodhidharma lehrte viele besondere Methoden zu Erlangung der Erleuchtung und der Gesunderhaltung des Körpers.

 

Eine der besonderen Übung ist das Zen-Bronzeglocken Qi Gong, eine stille meditative Übung - eine stehende Meditationsübung.

 

Die Praxis der Zen-Bronzeglocken-Übung wirkt sehr deutlich auf Pflege und Aufbau des wahren Qi (Zheng Qi) und des menschlichen Energiefeldes.

 

  • Menschen mit geschwächtem Körper können durch die Übungen Krankheiten vorbeugen und Symptome lindern
  • Gesunde Menschen können ihre körperliche Kraft stärken und ihr Wohlbefinden verbessern
  • Leistungssportler können die körperliche Kondition stärken und ihre Leistungen erhöhen
  • Akupunkteure und Masseure können durch die Übungen die Wirkungen ihrer Arbeit verbessern und ihre eigene Energie stärken
  • Kampfkunst-Praktizierende können durch das Zen-Bronzeglocken-Qi-Gong ihr Training mit Qi durchführen und ihre Schlagkraft stärken
  • Qi-Gong-Praktizierende und Praktizierende anderer spiritueller Schulen können durch das Bronzeglocken-Qi-Gong ihre energetische Kraft, ihre Fähigkeiten und ihr spirituelles Niveau erhöhen.

 

 

Dieses Qi Gong gehört den sogenannten „stillen“ Qi Gong Formen an und wird ohne Bewegungen ausgeführt. Dieses Seminar wird zum größten Teil in einem sehr meditativen „Raum“ durchgeführt.

Es stehen je nach Zustand die unterschiedlichen Varianten Auswahl.

 

 

Die regelmäßige Praxis der Übung ermöglicht u. a.,

  • die Selbstheilungskräfte zu stärken
  • die Seelenkräfte zu regulieren und zu stärken
  • Stress abzubauen und zu innerer Ruhe zu finden
  • innere Fähigkeiten zu entwickeln
  • Ängste, Süchte und Depressionen zu überwinden
  • den Schlaf und die Lebensfreude zu verbessern
  • den Körper und die Emotionen zu entgiften
  • usw.

 

Inhalt des Seminars

 

Praxis:

  • Zen-Bronzeglocken Qi Gong im Stehen
  • Zen-Bronzeglocken Qi Gong im Sitzen
  • Zen-Bronzeglocken Qi Gong im Liegen (der liegende Drache)
  • Meditation zur Entfaltung der spirituellen Entwicklung (Lotus-Meditation)
  • Zen-Bronzeglocken Qi Gong zur Senkung des Blutdrucks

 

Theorie:

  • Geschichte zu Qi Gong
  • Über chinesische Medizin, Yin und Yang, Meridian
  • Informationen zu den verschiedenen Art Qi 
  • 5-Elemente Organsystem nach der TCM

 

Datum und Uhrzeit

Samstag 27. April 2019 09:30 - 16:30 Uhr

Sonntag 28. April 2019 09:30 - 14:30 Uhr

 

Kosten

140€ für beide Tage inkl. Kursmaterial

TAO Qi Freunde als Privatzahler: 120€ bzw. nach Absprache

 

100% Kostenübernahme für AOK-Plus-Mitglieder. Bitte bringen sie den Gutschein mit. Bis zu 80% Erstattung der Kurskosten durch alle anderen Kassen.

Anmeldung per Telefon: 01637334580

Partner im Netzwerk für Qi Gong und Tai Chi Chuan

Bezuschussung der Kurskosten für Qi Gong & Tai Chi Chuan durch ALLE gesetzlichen Krankenkassen. Übernahme der Kurskosten zu 100% für AOK-Plus Mitglieder.

Telefon:

01637334580

 

E-Mail:

mail@tao-qi-chemnitz.de

 

Adresse:

TAO Qi Chemnitz - Zentrum für fernöstliche Heil- und Bewegungskunst

 

Marcus Wendt

Matthesstraße 60

09113 Chemnitz


 


 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt